Duchow-Ohlmann New4tet

Do 09.06.2016, 19 h  •  Restaurant Esplanade

'jazz dinner à la carte': ein konzert des restaurant esplanade

Seit mehreren Jahren musizieren der Saarbrücker Gitarrist Jochen Duchow und der Tholeyer Pianist Pascal Ohlmann zusammen. Nach der Veröffentlichung einer Duo-CD 2015 wurde die Band mit Frank Althaus und Dominik Lauer zum Quartet erweitert. Entstanden ist eine experimentierfreudige neue Formation, die im Saarland bereits einige Konzerte gespielt hat.

originals

Die Musik der Band besteht ausschließlich aus Eigenkompositionen von Jochen Duchow und Pascal Ohlmann. Mit offenen Ohren für den modernen amerikanischen und europäischen Jazz spielt die Band ein facettenreiches und erfrischendes Programm. Das Vorbild Pat Metheny ist eindeutig herauszuhören, hinzu kommen jedoch noch viele weitere Stilelemente. Die liedhafte Melancholie nordeuropäischer Folkloren ist ebenso präsent wie komplexe Rhythmen und Arrangements.
So ist ein eigenständiger Ensembleklang entstanden, der lyrisch-melodischen Jazz mit jazzrockender Direktheit und spannenden Grooves verbindet.

Avec son lyrisme, son ouverture vers l’improvisation et son échange communicatif, la musique européenne du new4tet n’enthousiasme pas seulement les amis du jazz, mais aussi les passionnés de musique de différents genres.  Les compositions de jochen duchow et de pascal ohlmann forment la base du dialogue complexe entre les quatre instrumentalistes.

Der Eintritt zu diesem Konzert ist frei; Restaurant und Bar der 'Esplanade' bieten eine reichhaltige Auswahl an Speisen und Getränken. Tischreservierung erbeten.
Einfach zu finden: Esplanade, Nauwieserstr. 5, 66111 Saarbrücken - www.esplanade-sb.de.

Jochen Duchow - Gitarre  •  Pascal Ohlmann - Piano  •  Frank Althaus - Bass  •  Dominik Lauer - Schlagzeug

 
 

Jazz-Syndikat Saarbrücken e.V.  •  Reuterstraße 1  •  66117 Saarbrücken
tel 0681 - 959 16 83  •  E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!